Ausschreibungen / Angebote

Ausschreibungen und Angebote der Stadt Lugau

Angebote und Ausschreibungen auf dieser Seite haben informierenden Charakter und ersetzen nicht die vorgeschriebenen Wege einer Ausschreibung. An dieser Stelle besteht kein Recht auf Vollständigkeit.

Ausschreibung zum Verkauf des Flurstückes-Nr.: 467/7 der Gemarkung Lugau, gelegen Flockenstraße 98 in 09385 Lugau

Das Flurstück-Nr.: 467/7 der Gemarkung Lugau, gelegen Flockenstraße 98, befindet sich an der Ortsgrenze zu Oelsnitz und ist bebaut mit einem Gebäude, welches in den zurückliegenden Jahren als Sporthalle genutzt wurde.

Das Gebäude wurde 1923 als Kokerei-Versuchsanlage in Klinkerbauweise errichtet. Es handelt sich um einen viergeschossigen Ziegelbau mit flachem Mansarddach und angebauter Halle. Aufgrund dieser Historie und der besonderen Bauweise wurde es als Kulturdenkmal in das Denkmalverzeichnis des Erzgebirgskreises aufgenommen. Da das Gebäude unter Denkmalschutz steht, sind bauliche Veränderungen des Gebäudes nur mit denkmalschutzrechtlicher Genehmigung der Denkmalbehörde des Landratsamtes Erzgebirgskreis möglich. >>

Weiterlesen …